HHWS

Lexikon

All City – In jedem Stadtteil mit seinem Namen vertreten zu sein
Backpiece – Graffiti auf Jackenrückseite; aufgenäht oder mit Airbrush gemalt
Background – Hintergrund eines Bildes
Battle – Friedlicher Wettkampf zwischen Writern
Blackbook – Skizzen- und Entwurfsbuch; auch mit eingeklebten Fotos und mit Skizzen anderer Writer
Biter – Person die Graffitis anderer Personen kopiert und als eigene ausgibt
Blockbuster – Grosse, rechtwinklige Buchstaben, meist ungestylt und nicht bunt
Bombing – Massives Verbreiten des Namens
Bubbles – Blasenartig gestaltene Bildteile
Bubble-Style – Blasenartig gestaltete Buchstaben; vom NY-Oldschool Writer Phase 2 erfunden
Buffen – Entfernen von Graffitis mit Hilfe einer Chemikalie, die auch umweltschädigend sein kann
Burner – Herausragendes Graffiti-Bild
Busted – Von der Polizei erwischt
Can – Synonym für Sprühdose
Cap – Synonym für Düsenaufsatz einer Sprühdose; viele Varianten im Handel erhältlich
Chalfant, Henry – Amerikanischer Fotograf; dokumentierte mit den Büchern “Subway Art” und “Spraycan Art” sowie dem Film “Style Wars” die Graffiti-History
Character – Figurative Elemente, als Beigabe zu Buchstaben-Styles oder auch als eigenes Piece angefertigt
Crew – Loser und oft überlokal organisierter Zusammenschluss von mehreren Writern, die gemeinsam malen, sich motivieren und unterstützen
Crossen – Zerstörung des Bildes eines anderen Writers; oft wegen Streitigkeiten
Designs – Elemente zur Ausgestaltung eines Bildes, z.B. Highlights
Drips – Tropfen, die durch zu langes Drücken des Caps enstehen, gewollt als Design oder ungewollt als Anfängerfehler
End–To–End – E–to–E oder auch E2E genannt, unter den Fenstern komplett besprühter Waggon
Fading – Farbverlauf, der durch das Ineinandersprühen mehrerer Farben entsteht
Fame – Engl. für Ruhm; Motivation vieler Writer
Fat Cap – Sprühkopf, der einen dicken Strahl erzeugt
Fill In – Ausgefüllte Fläche eines Buchstaben
First Outline – Umrißlinie, die als Skizze dient beim Sprühen
Final Outline – letztendliche Umrißlinie eines Buchstabens
Going Over – Komplettes Übersprühen eines Bildes durch ein neues Bild
Hall of Fame – Zum besprühen freigegebende Fläche; dort enstehen oft sehr hochwertige und aufwändige Bilder
Highlight – Lichteffekt eines Bildes
Hit – Anfängliche Bezeichnung für Tags
Inside – Inside Bombing; Tags o.a. Bilder in Zügen
King – Talentierter und sehr anerkannter Writer
Lay Up – Nebengleis auf dem Züge über Nacht oder am Wochenende abgestellt werden
Marker – Filzstift, welcher oft zum Taggen benutzt wird
Message – Kurze Mitteilung zum Bild oder eine Widmung
Mural – großformatige Wandbilder, ursprünglich aus Mittel- und Süamerika
Outline – meistens Bezeichnung für Buchstabenumrandung; Unterscheidung in First-, Second und Final Outline
Overkill – Unkontrollierbares Herausspritzen der Farbe aus einer Sprühdose
Panel – Ein unter den Fenstern eines Zuges gesprühtes Bild
Piece – Bezeichung für ein Graffiti­bild
Quick Piece – Weiterführung der Throw-Ups; meist einfarbig und sauberer gesprüht
Racken – Diebstahl von Sprühdosen
Rooftop – Bild auf einem hohen Haus oder einem Dach; oft eine schwer zugängliche Stelle
Schatten – Schatteneffekt o.a. 3­D Effekt eines Bildes oder Characters
Scratching – Einritzen des Namens in Scheiben
Sketch – Skizze bzw. Entwurf eines Bildes oder Characters
Skinny Cap – Sprühkopf, der einen dünnen Strahl erzeugt
Steel-Train – Bezeichnung für einen Zug
Style – Stil von Buchstaben oder Charactern; Ein persönlicher, individueller Style ist ein wichtiges Ziel im Graffiti
Tag – Einfache, persönliche Signatur oder Unterschrift eines Writers, meist mit Marker oder Sprühdose
Third Rail – Dritte, stromführende Schiene der NY U-Bahn
Throw-Up – Schnell gemachte, meist ein-oder zweifarbige Bilder ohne aufwändiges Design
Top-to-Bottom – T2B; Ein Bild, das auf der Zugwagenseite vom Dach bis zum Boden geht
Toy – Anfänger
Vandal Squad – Spezialeinheit der NY Bahnpolizei in Zivil zur Verfolgung der Writer
Whole Car – Komplett besptrühte Zugwagenseite
Whole Train – Kompletter Zug auf einer Seite vollständig besprüht
Wild Style – Buchstabenstil, der für Laien kaum zu lesen ist
Window Down – Ein unter den Fenstern eines Zuges gesprühtes Bild; siehe Panel
Writer – Sprüher
Writer Corner – Treffpunkt von Writern
Yard – Zugdepot